Im k.u.k. Luxuszug an die Adria

Die Adria – Ziel der Sehnsucht nach dem Süden. Orte wie die kroatische Küstenstadt Opatija (Abbazia) entwickelten sich bereits im 19. Jahrhundert zum Mekka der Sommer-Suchenden – und bilden es bis heute.

Die Ursache für den Tourismus-Boom, der sich damals entwickelte und zunächst zur Passion für die oberen Zehntausend wurde, war … die Eisenbahn.

Die Südbahn erlaubte erstmals schnelle Reisen von Wien bis ans Mittelmeer. Die Spuren der damaligen Lebenskultur sind heute noch zu finden. Und nicht nur das: Das besondere Eisenbahn-Flair von einst erlebt derzeit eine Renaissance. Denn das „Reisen wie zu Kaisers Zeiten“ ist heute wieder möglich – in original rekonstruierten Luxuszügen.

Die Filmdokumentation „Im k.u.k. Luxuszug an die Adria“ spürt der Geschichte dieser Bahnverbindung nach. 

Erstausstrahlung: Mittwoch, 11. September 2018, 11:05 Uhr ORF III

Weitere bekannte Ausstrahlungstermine:

11.09.2018, 23:35, ORF III
12.09.2018, 03:15, ORF III
12.09.2018, 10:30, ORF III
12.09.2018, 23:40, ORF III
13.09.2018, 05:25, ORF III
15.09.2018, 09:40, ORF III
17.09.2018, 02:35, ORF III